Background image jumbotron home

21.03.2018 | Infos für StudentenjobsWas muss man beim Nebenjob beachten?

Was müssen Studenten bei einem Nebenjob beachten? 

 

Während des Studiums bessern 2/3 der Studenten ihre Studentenkasse mit einem Nebenjob auf.

Es ist Grundlegend, dass Studenten (egal ob mit oder ohne Job) bis zu ihrem 25. Lebensjahr - gesetzlich oder privat - krankenversichert sind. Es besteht die Möglichkeit bis zum 25. Lebensjahr über die Eltern familienversichert zu sein, wobei keine zusätzlichen Kosten anfallen.

Allerdings ist der Student verpflichtet, sich eigenständig bei einer Krankenkasse zu versichern, sobald die monatlichen Einnahmen, durchschnittlich 400 € übersteigen.

Bis zu dieser Grenze, werden auch keine Steuer und Sozialabgaben fällig, daher ist es sehr Sinnvoll, als Student maximal 400 € zu verdienen, danach bräuchte der Student einige Arbeitsstunden um die Abgaben auszugleichen. Das bedeutet, der Student arbeitet viele Stunden mehr, erhält im Vergleich aber minimal mehr Geld.

 

Was viele Studenten nicht wissen - ist, dass der Arbeitgeber in jedem Fall 13% als Pauschale an die Krankenkasse und 15% des Lohns an die Rentenversicherung abführen muss.


Für die Studenten gilt:

Wenn die Gesamteinnahmen innerhalb eines Jahres den Grundfreibetrag von 8004 € (stand 2011) nicht übersteigen, kann sich der Student alle Sozialabgaben über eine Steuererklärung zurückholen. Dies wird jedoch nur relevant, wenn der Student monatlich (im Schnitt) mehr als 450 € verdient.


Es gibt auch noch Sonderregelungen:

Studenten können während der Semesterferien bis zu 40h/Woche arbeiten. Des weiteren fallen keine Sozialabgaben während dieser Zeit an, solange die Beschäftigung auf 2 Monate/ bzw. 50 Tage begrenzt ist.

Während der Studien- und Vorlesungszeit, darf die Arbeitszeit nämlich nicht 20h übersteigen. (Achtung: Sonst kann Euch das Studium aberkannt werden!)

 

Wenn Ihr noch mehr Informationen wollt schaut direkt bei den Studentenwerken oder schreibt uns eine Nachricht, damit wir die Blogeinträge schalten, die Euch interessieren und nützliche Informationen liefern.
Euer Studicash-Team :) <3

Weitere Artikel

28.01.2019 | Infos für StudentenjobsWarum Zeitarbeit - gerade für Studenten - eine spannende Alternative ist

 

 

Zum Artikel